Startseite | Kontakt | Impressum

Herzlich Willkommen
bei Fortuna Walstedde

Fortuna-Walstedde-78mal78Freizeit- und Leistungssport für Jung und Alt - dafür steht Fortuna Walstedde.

Ganz im Zeichen des Sports freuen sich unsere Übungsleiter über den weiterhin positiven Zulauf. Ob Fußball, Tennis, Tischtennis, Radsport, Breitensport oder Volleyball - das aktuelle Sportangebot lässt keinen Zweifel aufkommen.

Fortuna ist nach wie vor Euer erster Anlaufpunkt in Walstedde! Vielen Dank an alle aktiven Mitglieder und an die Menschen, die uns bei unserer Vereins-Arbeit unterstützen.

 

Termine

November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Hausstrecke der Radsportabteilung Fortuna Walstedde

Herzlich willkommen bei der Vorstellung unserer Hausstrecke.

Eine Strecke die Radsportfreunde begeistern wird. Unsere Tour durch das Münsterland führt über rd. 72 km mit 420 Höhenmetern u.a. zur Soestwarte, einem mittelalterlichem Wartturm bei Beckum (http://de.wikipedia.org/wiki/Soestwarte). Zum verweilen lädt dort das Hotel Höxberg mit seinem herrlichen Biergarten ein. Wenn Ihr also die Beckumer Hügel noch nicht kennt, dann wird es Zeit, unsere Hausstrecke zu fahren. Das Hotel Restaurant Haus Volking bietet die Möglichkeit den Abschluss der Tour im westfälischen Ambiente entspannt zu genießen.

Startort:                        Hotel Restaurant Haus Volking · Herrenstein 22 · 48317 Drensteinfurt

                                     http://www.hotel-volking.de/

 

 

Strecke für GPS Nutzer:

http://www.gpsies.com/map.do?fileId=oxytzvlashvwjyxl&referrer=trackList

Wegbeschreibung „Fortuna Walstedde Permanente“

Zu lesen ist die Wegbeschreibung wie folgt: lesen Sie zunächst das Ergebnis rechts in Textform; das Ereignis geschieht dann bei der linken Kilometerangabe

Die Kilometerangaben sind fast immer auf 100 m gerundet

 

KM 00,0

Start am Hotel Volking und links auf den Radweg fahren

KM 00,3

links auf K5

KM 01,4

nach 1100 m links

KM 02,5

nach 1100 m links

KM 03,3

nach 800 m rechts auf den Radweg

KM 03,6

nach 300 m links über die B63 (Vorsicht) auf Dennehauptweg und bis zum Ende fahren

KM 06,4

nach 2800 m links auf Frielicker Weg

KM 07,5

nach 1100 m rechts halten, wird zu Oestricher Holt

KM 09,2

nach 1700 m links hinter Bushaltestelle; wird zu Oestricher Weg

KM 10,2

nach 1000 m rechts

KM 10,4

nach 200 m rechts; wird zu Eixtenbrede

KM 11,0

nach 600 m rechts; über Eisenbahnbrücke; wird zu Am Morgenbruch

KM 11,5

nach 500 m rechts; wird zu Kleiwellenfeld

KM 12,0

nach 500 m links halten Richtung Ampel

KM 12,2

gerade aus über Ampel (mittlere Spur nutzen); wird zu Im Linnenfeld

KM 13,9

nach 1700 m am Schild Fahrtrichtung links weiter gerade aus

KM 14,2

nach 200 m links; wird zu Westhusener Weg

KM 14,4

nach 200 m rechts; wird zu Lambertistraße

KM 15,0

nach 600 m links halten Richtung Kreuzung

KM 15,2

gerade aus über Kreuzung fahren

KM 15,4

rechts weiter auf Lambertistraße

KM 16,0

nach 600 m links in Markenweg; wird nach 100 m zu Dillweg (Achtung: 6 x rechts vor links)

KM 17,0

nach 1000 m Rechtskurve und dann sofort Stoppschild (Achtung) geradeaus weiter auf Dillweg

KM 18,9

nach 1900 m rechts; wird zu Hennenberg

KM 19,6

weiter geradeaus; wird zu Ostholt

KM 20,4

nach 800 m links; wird zu Waldhausstraße

KM 20,6

nach 200 m rechts halten; wird zu Dolberger Straße

KM 20,7

nach 100 m Kreuzung (Vorsicht); weiter geradeaus

KM 21,4

nach 700 m Ampel; hier links auf Lippestraße

KM 24,9

nach 3500 m abknickende Vorfahrtstraße nach rechts (Vorsicht) hier geradeaus in Postweg (Straßenbelag wird schlechter)

KM 26,3

nach 1400 m Bahnübergang; Schranke fast immer geschlossen links vorbeifahren (Vorsicht); wird zu Alter Hellweg

KM 27,5

nach 1200 m links; wird zu Bünninghausener Straße

KM 28,6

nach 1100 m links und sofort auf den Radweg

KM 29,5

nach 900 m rechts und nach 50 m links auf Dalmer Weg

(Vorsicht: Autos von hinten und vorne möglich, Straße muss gekreuzt werden)

(schlechter Straßenbelag und 7 x rechts vor links)

KM 33,3

nach 3800 m rechts; weiter auf Dalmer Weg

KM 33,8

Dalmer Weg wird zu Havixbrockstraße

KM 35,3

nach 1500 m rechts; weiter Havixbrockstraße

 

KM 35,8

rechts fahren mit steilem Anstieg

KM 36,1

hinter Bauernhof rechts

KM 37,9

nach 1800 m links auf Lippborger Straße nach 250 m den Radweg auf der rechten Seite nutzen Anstieg zum Hoexberg mit 9% Steigung; rechts fahren

KM 39,5

nach 1600 m rechts zum Hotel Hoexberg

KM 39,8

hier Hotel Hoexberg mit der Soestwarte und Infotafel am Turm

FRAGE:

wann wurde die Soestwarte geschichtlich das erste Mal erwähnt? Merken Sie sich bitte die Jahreszahl!! zurück zum Radweg und rechts fahren

KM 40,4

links fahren in Dalmer Weg, hier erst links, dann rechts halten

KM 42,0

nach 1600 m hinter dem Bauernhof rechts fahren

KM 42,5

nach dem Wald geradeaus fahren

KM 43,3

nach 1200 m kleiner Fußweg mit 2 Pfosten (Vorsicht) – dann links fahren

KM 43,9

nach 600 m Kreisverkehr links raus auf Mühlenweg

KM 44,8

nach 900 m rechts auf Alter Hammweg

KM 47,1

nach 2300 m geradeaus über B 61

KM 47,9

nach 800 m links in Holtmarweg

KM 55,1

nach 3200 m rechts fahren

KM 52,5

nach 1400 m links auf Alte Ahlener Straße

KM 53,9

nach 1400 m links in Am Aechterkamp

KM 55,8

nach 1900 m links in Bergamtstraße

KM 56,5

nach 700 m rechts in Zum Schlingenfeld

KM 57,0

nach 500 m links

KM 57,5

nach 500 m rechts

KM 58,2

hier Ampel und geradeaus auf den Radweg

KM 59,5

1300 m geradeaus bis zur nächsten Ampel

KM 59,7

nach 300 m halbrechts in Am Morgenbruch

KM 60,3

nach 600 m hinter der Eisenbahnbrücke links

KM 60,9

nach 600 m erst links und nach 200 m rechts auf Oestricher Landwehr

KM 63,3

nach 2400 m erst rechts und nach 150 m links auf Mallinckrodtweg

KM 64,4

nach 1100 m links auf Homannsweg

KM 64,9

nach 500 m rechts auf Hagenbrede

KM 66,8

nach 1900 m links auf In der Groeft

KM 68,8

nach 2000 m links auf Nordholter Weg

KM 70,3

nach 1500 m am Ende der Straße rechts auf Dorfstraße

KM 70,6

nach 300 m linksabknickender Vorfahrtstraße folgen

KM 71,1

in der Einfahrt zum K+K Markt auf den Radweg und links halten B 63 überqueren und links zum Hotel Volking fahren

KM 72,6

Ziel Hotel Volking wird erreicht