Einen Neuzugang und einen Grund zum Feiern bei der 2. Herren-Mannschaft.

Aufstieg und Neuzugang für die 2. Herren

Nachträglichen Grund zum Feiern gab es jüngst bei der Zweitvertretung von Fortuna Walstedde.

Denn eigentlich hatte die Mannschaft vom Trainergespann Marcel Schlüter/Peter Janssen die letzte Saison auf dem dritten Rang in der Kreisliga C Beckum beendet und war damit haarscharf am Aufstieg vorbeigeschlittert. Doch durch den Rückzug zweier Kreisliga A-Teams und die dadurch verbundene Aufstockung der Liga mit zwei Mannschaften aus der B-Liga profitieren nun auch die Walstedder, die als Tabellendritter der Kreisliga C jetzt doch nachträglich aufsteigen, um einen der freigewordenen Plätze in der B-Liga zu füllen. Das teilte der Kreisfußballausschuss Beckum am Sonntag mit.

„Das ist natürlich sensationell für uns. Dadurch bekommen wir auf eine glückliche Art und Weise die Chance, uns in der Kreisliga B präsentieren zu dürfen“, kommentierte Schlüter die Geschehnisse der vergangenen Tage. Der Coach, der erst vor Kurzem seine C-Trainer-Lizenz bestanden hatte, weiß aber auch, dass jetzt erst recht harte Arbeit auf seine Mannschaft zukommen wird. „Bei der deutlichen 0:8-Pleite im Testspiel gegen Vorwärts Ahlen II am Wochenende hatte unsere Vorstellung noch nicht viel mit Fußball zu tun“, bilanzierte der Übungsleiter. „Wir müssen uns jetzt steigern, um konkurrenzfähig zu bleiben.“ Als Ziel stehe natürlich ganz klar der Nichtabstieg fest. „Wir wollen uns allerdings auch gut verkaufen“, offenbarte Schlüter.

Das einzige neue Gesicht bei der Fortuna-Reserve ist bisweilen Abwehrspieler Alexander Drögemöller (vorher Ahlener SG). Dagegen haben Patrick Unger (Umzug) sowie Justin und Patrick Winkler (Ziel unbekannt) die Walstedder verlassen. Insgesamt stehen dem Trainergespann aber immer noch 28 Akteure zur Verfügung. „Wir trainieren jetzt seit einer Woche wieder und machen zurzeit viel im konditionellen Bereich“, berichtete Schlüter. Die Arbeit mit dem Ball komme dabei ebenfalls nicht zu kurz. Die Verbesserung des taktischen Know-hows steht dann in wenigen Wochen auf der Tagesordnung.

Besuche uns auf Facebook

Wir sind auch auf Facebook aktiv. Besuche unsere Fan-Seite und diskutiere über aktuelle Themen, erlebe spannende Live-Streams und vieles mehr rund um unsere Fortuna.

Kontaktiere

Fortuna

Fortuna Walstedde e.V.

Postalische Adressen:

Zur Spinnbahn 3
48317 Drensteinfurt

fortuna-walstedde@t-online.de

Sportanlagen:

Sportplatz: Böcken 32
48317 Drensteinfurt

Sporthalle: Böcken 22
48317 Drensteinfurt

E-Mail schreiben

Dein Weg zur

Fortuna