Neuer Kassierer: Tobias Ophaus

Neuer Kassierer: Engagement im Vorstand - für Tobias Ophaus eine Herzensangelegenheit.

Seit März war die Stelle vakant, nun hat Fortuna Walstedde einen neuen Kassierer gefunden. Der 26-jährige Tobias Ophaus – vielen sicherlich als Spieler aus der ersten Mannschaft bekannt – wird diese wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen. Er ist somit der Nachfolger von Alfred Berkemeier, der sich während der diesjährigen Jahreshauptversammlung nicht wieder zur Wahl gestellt hatte. „Wir sind froh, dass wir mit Tobi einen geeigneten Kassierer gefunden haben, der eine totale Affinität zum Verein mitbringt“, erklärt Clemens Kuhn, der Vorsitzende der Fortunen, beim Pressegespräch am Montag. So sei der 26-jährige Lehramtsstudent nicht nur Akteur in der ersten Mannschaft, sondern auch schon seit vielen Jahren in der Organisation der Sportwoche und des Fortuna-Cups involviert. „Wir versprechen uns von Tobi auch neuen Input für den geschäftsführenden Vorstand. Er hat alleine schon durch sein Alter eine bessere Verbindung zu einer ganz anderen Generation als wir“, bemerkt Kuhn. „Ich bin mir sicher, dass er diesem Amt gewachsen ist. Er ist ein junger Mensch, der Verantwortung übernehmen möchte.“

Ophaus selbst freut sich auf die spannende neue Aufgabe als Kassierer und wird gerade eingearbeitet. „Ich bin seitdem ich klein bin im Verein. Für mich war schnell klar, dass ich das übernehmen werde“, offenbart der Walstedder, der mittlerweile in Hamm wohnt. „Ich wollte mich eigentlich schon immer im Vorstand engagieren und mitarbeiten. Das ist jetzt eine Herzensangelegenheit für mich“, fügt der Student hinzu. Bis zur nächsten Jahreshauptversammlung im März 2019 ist Ophaus zunächst vom geschäftsführenden Vorstand für die Aufgabe des Kassierers beauftragt. Dort muss er dann von den Mitgliedern per Wahl bestätigt werden.

Besuche uns auf Facebook

Wir sind auch auf Facebook aktiv. Besuche unsere Fan-Seite und diskutiere über aktuelle Themen, erlebe spannende Live-Streams und vieles mehr rund um unsere Fortuna.

Kontaktiere

Fortuna

Fortuna Walstedde e.V.

Postalische Adressen:

Zur Spinnbahn 3
48317 Drensteinfurt

fortuna-walstedde@t-online.de

Sportanlagen:

Sportplatz: Böcken 32
48317 Drensteinfurt

Sporthalle: Böcken 22
48317 Drensteinfurt

E-Mail schreiben

Dein Weg zur

Fortuna