Lernen von Wosz, Benatelli, Közle und Co.

Fußballbegeisterte Mädchen und Jungen im Alter von fünf bis 15 Jahren sollten sich schon jetzt das Wochenende vom 12. bis zum 14. April 2019 vormerken. Denn dann wird zum ersten Mal die Fußballschule des VfL Bochum zu Gast bei Fortuna Walstedde sein und gemeinsam mit dem Sportverein aus dem Lambertusdorf ein dreitätiges Fußballcamp ausrichten. „Wir werden vier Trainingseinheiten á zwei Stunden absolvieren“, kündigt Jürgen Holletzek, der am Mittwochabend Bochum-Legende Dariusz Wosz mit zum Pressetermin ins Fortuna-Vereinsheim gebracht hatte, an. „Das wird zwar sehr intensiv, dafür gestalten wir die Einheiten aber auch kindgerecht“, ergänzt der Leiter der VfL-Fußballschule.

Angeleitet werden die Kinder und Jugendlichen dann von einem Trainerteam aus Lizenztrainern und ehemaligen Fußballprofis wie etwa Peter Közle (VfL Bochum, MSV Duisburg), Axel Sundermann (VfL Bochum), Frank Benatelli (VfL Bochum), Manfred Kaltz (Hamburger SV), Gerd Strack (1. FC Köln, FC Basel) oder „Aushängeschild“ Dariusz Wosz (VfL Bochum, Hertha BSC). „Unser Trainerteam ist einmalig und wird hier in Walstedde aus drei bis vier Ex-Profis und zwei Nachwuchstrainern bestehen“, verrät Holletzek. Wer von den Übungsleitern genau beim Fortuna-Vereinscamp dabei sein werde, konnte der Leiter der VfL-Fußballschule noch nicht sagen. „Alle haben aber ein Händchen für den richtigen Umgang mit Kindern“, bemerkte er. Gleichzeitig betonte er auch, dass während der drei Tage ein großer Wert auf Disziplin gelegt werden würde. „Ohne die kannst du heute nicht mehr viel erreichen“, so Holletzek, für den die drei Leitworte „Lachen“, „Lernen“ und „Leisten“ eine entscheidende Rolle spielen. „Die Kinder müssen etwas lernen. Sie sollen dies aber mit Spaß machen. Dann sind sie auch bereit, etwas zu leisten“, schob er die Erklärung dafür gleich hinterher.

Die Kosten für die Teilnahme am Fußballcamp in Walstedde belaufen sich auf 99,48 Euro pro Kind. Mit im Preis inbegriffen sind neben den Trainingseinheiten – eingeschlossen ein Technik-Parcours und Turnier – ein Trikotset (Trikot, Hose, Stutzen), Mittagessen, ein kleiner Pokal, eine Urkunde, eine Eintrittskarte für ein Heimspiel des VfL Bochum, eine Eintrittskarte für das Fort Fun Abenteuerland, eine Eintrittskarte für das DFB-Museum in Dortmund sowie ein Quiz mit den Ex-Profis und Eltern. „Wir freuen uns immer, wenn wir in Bochum von den Vereinen besucht werden“, offenbarte Holletzek, der mit den anderen Trainern der Fußballschule jährlich rund 4500 Kinder trainiert. Genauso viel Vorfreude hat der Leiter der VfL-Fußballschule schon auf das Camp in Walstedde: „Wir hatten bei den ersten Gesprächen mit Fortuna sofort einen Bombeneindruck vom Verein. Man merkt richtig, wie engagiert ihr hier seid.“

Fortuna-Vorsitzender Clemens Kuhn ist ebenso froh, dass die Fußballschule aus Bochum Halt im Lambertusdorf macht. „Das ist eine super qualitative Geschichte. Die Förderung der Kinder steht dabei ganz klar im Vordergrund“, so der Fortuna-Chef. Martin Mittelberg fügte hinzu, dass die Walstedder so eine Aktion etablieren und das Camp langfristig anbieten wollen würden. „Wir setzen auch auf Nachhaltigkeit“, erläutert Holletzek das gemeinsame Ziel.

Wer Interesse hat, am Vereinscamp vom 12. bis 14. April 2019 teilzunehmen, kann sein Kind unter www.VfL-Fussballschule.de  dafür anmelden. Eine Anmeldefrist gibt es nicht. „Es ist auch möglich, seinem Kind, die Teilnahme am Camp zu Weihnachten zu schenken. Dafür haben wir Gutscheine angefertigt“, berichtete Mittelberg mit einem Augenzwinkern.

Unser ausdrücklicher Dank gilt unseren Sponsoren Ballsportdirekt Hamm, Landschaftsbau Philipp Freitag, HAG Schweinezucht, idp-Trocknungstechnik, Kälte Klima Lüftung Northoff und Hotel/Restaurant Volking.

Besuche uns auf Facebook

Wir sind auch auf Facebook aktiv. Besuche unsere Fan-Seite und diskutiere über aktuelle Themen, erlebe spannende Live-Streams und vieles mehr rund um unsere Fortuna.

Kontaktiere

Fortuna

Fortuna Walstedde e.V.

Postalische Adressen:

Zur Spinnbahn 3
48317 Drensteinfurt

fortuna-walstedde@t-online.de

Sportanlagen:

Sportplatz: Böcken 32
48317 Drensteinfurt

Sporthalle: Böcken 22
48317 Drensteinfurt

E-Mail schreiben

Dein Weg zur

Fortuna